Unser Umwelt­manage­ment

Bei uns steht auch der Umweltschutz nicht hintenan

Natürlich steht bei der Fa. Waasner auch der Umweltschutz nicht hintenan. Durch stetige Verbesserungen (u. A. Einbeziehung der Mitarbeiter-Ideen durch in den Werken verteilte Vorschlagsboxen) wächst das kleine Pflänzchen „Umweltschutz“ seit Jahren bei der Firma Waasner.

Zu unseren umgesetzten Zielen gehören unter Anderem

  • Regelmäßige Audits und Zertifizierungen nach
    – ISO 14001:2015 (Umweltmanagementsystem)
  • Einholung der CO-Bilanzen + Zertifizierungen unserer Dienstleister
  • Reduzierung von Kühlschmierstoffen
  • Reduzierung von gewerblichen Abfällen
  • Richtige Entsorgung von Gefahrstoffen
  • Ordnungsgemäße Mülltrennung
  • Reduzierung von Strom
    – Nicht dauerhaft verwendete Geräte werden zum Wochenende ausgesteckt
    – Standby- Einrichtung der PC´s
    – u. v. m.
  • Jährliche Schulungen der Mitarbeiter
  • Sensibilisierung der MA zu „ökologisch verantwortungsbewusstem“ Arbeiten
  • Jährliche Teilnahme an Aktion wie zum Beispiel „Mit dem Rad zur Arbeit“
    – Fahrradständer für die Mitarbeiter
  • Einsatz eines Elektroautos als internes Kurierfahrzeug und Fahrzeug für nötige Werkswechel der MA
  • Eigene Grünanlagen auf dem Firmengelände
  • Einsatz von Sammellieferungen
  • Überwachung und Steuerung von Umweltthemen durch eigenen Umweltbeauftragten

Nachfolgende Ziele sind gerade in der Umsetzung und stehen im Fokus

  • Reduzierung von Sonderlieferfahrten
  • Konsequente Verfolgung und Überprüfung von bereits umgesetzten Maßnahmen
  • Tiefere Einbindung von Mitarbeitern